Wie ein Eichhörnchen

Alles rast manchmal so schnell vorbei, wie ein Eichhörnchen.

Das Leben springt von Ast zu Ast, wie ein Eichhörnchen.

Das Leben kommt und geht geschwind, wie ein Eichhörnchen.

Man kann es nicht einfangen und behalten, genau wie ein Eichhörnchen.

Warum heißt das Leben Leben

und nicht Eichhörnchen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s